Achtung – ungeeignetes Display
Sie benützen aktuell ein schmales oder wenig auflösendes Anzeigefenster.
Diese Website ist für eine horizontale Auflösung von mindestens 512 px optimiert.

Höhere Fachschulen

Schweizerische Vereinigung Energie- und Umwelt-Ausbildung


Logo

TEKO; Basel, Bern, Luzern, Olten, Zürich (Glattbrugg)

↑ Zurück zur Übersicht über die Höheren Fachschulen
 

Ausbildungsanbieter:

TEKO, Lehrgang HF Energie & Umwelt

Website des Ausbildungsgangs:

https://www.teko.ch/de/top/technik/hf-technik/energieundumwelt

Standorte (für den Ausbildungsgang):

4052 Basel, 3007 Bern, 6003 Luzern, 4600 Olten, 8152 Glattbrugg

Abschluss

dipl. Technikerin / Techniker HF Energie und Umwelt
(noch im Anerkennungsverfahren des SBFI, Stand 30.04.2018)

Normale Ausbildungsdauer bis zum Abschluss:

3 Jahre

Zulassungsbedingungen:

Abgeschlossene Grundbildung in einem einschlägigen Beruf. Details sind bei der Schule zu erfragen.

 
Diese Angaben basieren auf allgemein zugänglichen Inhalten der Website des Ausbildungsanbieters sowie des Staatsekretariats für Bildung, Forschung und Innovation (SBFI). SVEnUm kann keine Gewähr für die Richtigkeit übernehmen.